Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Transparenz hat bei uns einen hohen Stellenwert, daher nimmt die Diversicon gGmbH an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International teil.

1.) Name, Sitz und Anschrift

Diversicon gGmbH
Dessauer Straße 36
10963 Berlin

Gründungsdatum: 6.2.2017

Kontakt: info@diversicon.de

 

2.) Satzung und Leitbild

Unser Ziel ist, Menschen aus dem Autismus-Spektrum und mit anderen psychischen Beeinträchtigungen in eine passende und dauerhafte Anstellung im ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln. Wie wir dabei vorgehen, erfahren Sie hier. Das Leitbild, das uns trägt, finden Sie hier.

Die Diversicon gGmbH ist im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter HRB 184709 B eingetragen. Unseren Gesellschaftsvertrag können Sie hier herunterladen.

 

3.) Angaben zur Steuerbegünstigung / Freistellungsbescheid

Unsere Arbeit ist gemäß Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I in Berlin vom 24.3.2017 (Steuernummer 27/611/04601) wegen Förderung der in § 52 AO genannten Zwecke als gemeinnützig anerkannt.

Wir sind berechtigt für Spenden Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

 

4.) Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Dirk Müller-Remus und René Kuhlemann sind jeweils alleinvertretungsberechtigte Geschäftsführer der Diversicon gGmbH. Die Liste aller Gesellschafter findet sich unter Punkt 9.

 

5.) Tätigkeitsbericht

Die Diversicon gGmbH wurde erst Anfang 2017 gegründet. Wir werden unsere Tätigkeits- und Geschäftsberichte regelmäßig innerhalb der ersten vier Monate des Folgejahres veröffentlichen und hier zur Verfügung stellen.

 

6.) Personalstruktur

Derzeit beschäftigt die Diversicon gGmbH zwei Vollzeitäquivalente und drei Honorarkräfte. Bis Ende 2017 möchten wir auf einen Stamm von sechs fest angestellten Mitarbeitern (m/w) wachsen.

 

7.) Mittelherkunft

Die Diversicon gGmbH finanziert sich über drei wesentliche Quellen: Leistungserbringung für öffentliche Träger (wie Bundesagentur für Arbeit, Integrationsämter oder Rentenversicherer), Entgelte für betreute und vermittlungsorientierte Zeitarbeit im Rahmen unseres Gesamtkonzepts sowie Beratungsleistungen zum Thema nachhaltige Integration.

Zur Aufnahme unserer operativen Geschäftstätigkeit haben wir seit März 2017 eine Crowdinvesting-Kampagne mit unserem Kooperationspartner Companisto durchgeführt.

 

8.) Mittelverwendung

Wir werden die uns zur Verfügung stehenden Mittel in 2017 zunächst zum weiteren Aufbau unserer operativen Geschäftstätigkeit verwenden. Unsere Jahresabschlüsse werden wir auf freiwilliger Basis jährlich prüfen lassen und das Ergebnis hier veröffentlichen.

 

9.) Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die Diversicon gGmbH wird von folgenden natürlichen Personen getragen:

  • Dirk Müller-Remus (25,0 %), Geschäftsführer
  • René Kuhlemann (33,3 %), Geschäftsführer
  • Jana Preuß (33,3 %)
  • Kerstin Remus (8,4 %)

Eine gesellschaftsrechtliche Verflechtung mit anderen Körperschaften oder Vereinigungen besteht nicht.

 

10.) Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Diese Angabe kann erst nach Abschluss des ersten Geschäftsjahres gemacht werden.