Neu in Hamburg: Neurodiversität und Arbeit – Kurse für Autist:innen und ADHSler:innen

Was bietet Diversicon in Hamburg an?

Im August/September 2021 werden wir unser Kursangebot in Hamburg anbieten:

  • 8 Wochen, Montag – Freitag 8 UE à 45 Minuten pro Tag
  • 4 Tage vor Ort, 1 Tag online
  • max. 8 Teilnehmende
  • Finanzierung per AVGS-Gutschein über Jobcenter, Arbeitsagenturen oder Jugendberufsagenturen.

Worum geht es?

Ziel des Kurses ist es, das Bewusstsein für die eigenen Fähigkeiten und Bedürfnisse zu stärken und am Ende des Kurses die nächsten beruflichen Schritte zu kennen. Zusätzlich lernen Sie Arbeitsmethoden kennen, die Sie im Arbeitsalltag entlasten können. Mögliche Fragen, die wir klären, sind:

  • Wie kann ich meine Stärken und Interessen im Beruf nutzen?
  • Wie sieht mein ideales Arbeitsumfeld aus?
  • Wie gehe ich mit unfertigen Ergebnissen, Zeitdruck und komplexen Aufgaben um?
  • Wie gebe ich wertschätzendes und zugleich ehrliches Feedback?
  • …und viele weitere…

An wen richtet sich das Angebot?

Der Kurs richtet sich an Menschen im Autismus- und/oder ADHS-Spektrum. Eine formale Diagnose ist nicht erforderlich. Die Teilnehmenden befinden sich zur Zeit des Kurses in keiner beruflichen oder schulischen Beschäftigung. Ein Schul- oder Ausbildungsabschluss ist nicht notwendig.

Wie kann man teilnehmen?

Bei Interesse an einer Teilnahme, kontaktieren Sie uns unter coaching@diversicon.de oder unter diversicon.de/kontakt. Wir führen grundsätzlich mit allen interessierten Personen ein unverbindliches Kennenlerngespräch durch, in dem alle Fragen geklärt werden können, wir Ihre individuelle Situation besprechen und mögliche Finanzierungswege erläutern.

Bei Fragen und Kommentaren, kontaktieren Sie uns gerne: diversicon.de/kontakt

11. Mai 2021
Infoveranstaltung zu unserem Kurs- und Coaching-Angebot